Willys Fernreisemobiltreffen 2017

Willys Fernreisemobiltreffen 2017

Ich war bereits in den Jahren 2012 und 2013 zu Gast bei Willys Fernreisemobiltreffen. Da wurde es im Jahr 2017 eindeutig wieder Zeit dieses bunte Treffen zu besuchen. Das Willys Treffen ist für Fernreisemobile aller Art. Angefangen beim Motorrad über den Citroen 2CV bis zum MAN KAT1 8×8 trifft sich dort alles, was sich zum Reisefahrzeug umbauen und ausbauen lässt. Unsere bunte Truppe bestand aus Andrea und Manuel (www.takemetonature.de) mit ihrem Land Rover Defender 110, Patric (www.fernsuechtig.com) mit seinem Mercedes 1013A, sowie mein Vater und Ich mit je einem T3.

Aber da bekanntlich Bilder mehr als 1000 Worte sagen, gibt es jetzt einfach einige Impressionen vom Treffen.

So ein Wochenende voller Reisemobile und die erlebten Geschichten macht natürlich Lust wieder selbst auf Reisen zu gehen.

Das nächste Willys Fernreisemobiltreffen findet vom 31. August bis zum 2. September 2018 in Enkirch an der Mosel statt.

Abschließend möchte ich noch ein Wort zur Location verlieren. Meine ersten zwei Besuche des Treffen waren noch in Bad Kreuznach auf dem alten Gelände, welches leider den Flammen zum Opfer fiel. Ich möchte nicht behaupten, dass das Gelände an der Mosel schlecht ist, ganz im Gegenteil. Aber ich finde, das Gelände auf dem Kuhberg war durch seine zentrale Toilettenanlage und Vortragsräume besser für so ein Treffen geeignet. Auch die Fahrzeuge standen dort komprimierter und nicht 1,4 km entlang der Mosel aufgereiht. Trotzdem werde ich natürlich, wenn es terminlich passt, im Jahr 2018 wieder dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.